Ketterer Internet Auktion
Internet Auktion
KUNST ONLINE KAUFEN – OHNE RISIKO – MIT WIDERRUFSMÖGLICHKEIT
HOME     BIETEN     KÜNSTLER     BEDINGUNGEN     KONTAKT     Klassische Auktionen
pfeil Neuregistrierung
Benutzername
Passwort


PASSWORT VERGESSEN?

Künstler / Schlagwort
Preis
VON       BIS   
23.05.2018
05:15:54
Weitere Abbildungen







BILD
Alte Meister > 19.Jahrhundert | Wilhelm Carl Räuber
Wilhelm Carl Räuber - Kohlezeichnung

Bild vergrößern
Betrag:
1 EUR*



Anfangsgebot: 1 EUR
Gebote: 1
Ende: 15.06.18 15:00:00 (23 Tage, 09h:44m)



Bitte geben Sie Ihr Maximalgebot ein:     
Nach Angabe Ihres Maximalgebots haben Sie die Möglichkeit, Ihre Angaben zu überprüfen und erhalten weitere Informationen. Erst nach einer weiteren Bestätigung kommt ein bindendes Gebot zu Stande.
*Versandkosten innerhalb der EU und Umsatzsteuern enthalten. Versandkosten außerhalb der EU auf Anfrage.
2 Bll.: Kinderporträts (Adoptivtochter des Künstlers). 1896.
Bleistift- bzw. Kohlezeichnung.
Ein Blatt signiert, datiert und bezeichnet "München", ein Blatt monogrammiert. Jeweils auf dünnem Karton, eins auf dünne Pappe kaschiert. Bis 50 x 35 cm (19,6 x 13,7 in) , blattgroß. [EH].

PROVENIENZ: Aus dem Nachlass des Künstlers.

Karton gebräunt, teils leicht fleckig und wellig. Oberfläche partiell geringfügig berieben und mit minimalen Kratzspuren. Bildecken teils leicht bestoßen. Ansonsten in guter Erhaltung.
Verkaufsergebnisse zu Wilhelm Carl Räuber (Preise inkl. Umsatzsteuer)
2 Bll.: Kinderporträts (Adoptivtochter des Künstlers), 1896
Kohlezeichnung
595 €
Mädchenporträt mit grüner Schleife (Die Tochter des Künstlers), 1889
Pastell
967 €

BIETEN  | KÜNSTLER   | BEDINGUNGEN | KONTAKT | IMPRESSUM